Windows Domäne

Anmeldung an eine Domäne und dadurch die richtige
Rechtevergabe und die richtigen Netzlaufwerke

 

Die Windows Domäne

Sie sind es gewohnt sich an einer Windows Domäne anzumelden und Ihr Server gespeichertes Profil vorzufinden, kein Problem. Samba macht es möglich. Sie können den SWT Business Server als Windows Domäne betreiben und dabei beliebig viele Freigaben erstellen, auf die, je nach Konfiguration, die entsprechenden Benutzer Ihre Daten ablegen können. Die Konfiguration finden wie gewohnt über den Webbrowser statt. Erstellen Sie ganz einfach Login Scripte, die dem angemeldeten Benutzer genau die Laufwerke zur Verfügung stellt, die er braucht. Ob im localen Netzwerk oder in der Filiale, sogar über das Internet ist alles möglich. Natürlich sicher!

Termine, Kontakte, E-Mails und Aufgaben über das Internet synchron mit Ihrem Outlook und Ihrem Smartphone. Danke der Groupware von Zarafa.
Einfache Installation und Konfiguration per Webbrowser.

Sicherheit für Ihr Unternehmen. Von Außen, wie von Innen.
Halten Sie Ihre Daten mit allen Geräten synchron mit Zarafa. Im SWT Business Server ist die Groupware Zarafa bereits integriert und Sie können sogar per Webaccess oder WebApp auf Ihre Emails, Kontakte sowie Termine zugreifen.
Alle Konfigurationspunkte werden in deutscher Sprache per Webbrowser erledigt. Einfach und logisch aufgebaut, kinderleicht.
Der SWT Business Server verbindet auf sicherm Weg Ihr Firmennetz mit dem Internet.